Phillip Burmester

Chernobly Diaries

Es ist mal wieder Zeit ins Kino zu gehen, Am 20.6.2012 kommt der nächste Top-Horrorstreifen in die deutschen Kino.

Auf diesen Film freu mich schon länger, da insbesondere der Trailer viel Appetit auf mehr macht. Der Film ist von den Machern von Paranormal Activity und setzt auf eine bedrohlich und beängstigende Atmosphäre.

Zur Handlung ist zu sagen, dass sich eine sechsköpfige Gruppe junger Touristen, die von ihrem „Extreme Tour“-Guide abseits der befestigten Wege entgegen allen Warnungen zur Geisterstadt Pripyat geführt werden, in der bis 1986 die Arbeiter des Atomkraftwerkes von Chernobyl und ihre Familien lebten. Nachdem die Touristen am Abend aufgrund eines Defekts nicht mehr mit ihrem Tourbus abreisen können, müssen sie in der Stadt übernachten und seltsame, mutierte Bewohner beginnen sie zu jagen. Ihre einzige Rettung ist die Flucht in ein Gebiet außerhalb der Sperrzone.<

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=Bxfg5wC3Mno&w=640&h=360]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.